Banner Hovawarte und Malinois vom Fuchsiengarten

 

Hovawarte und Malinois vom Fuchsiengarten    
www.fuchsiengarten.de

 

Cindy

Franca

Brandy

Cindy´s Würfe

Franca´s Würfe

Brandy´s Würfe

Unser Zwinger

Aktuelles

Sonstiges

 

Prüfungen
Schauergebnisse
Galerie

Prüfungen
Schauergebnisse
Galerie

Prüfungen
Schauergebnisse
Galerie
Videos

A-Wurf
B-Wurf
C-Wurf

D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf

F´v. d. Brunnenstadt
A-Wurf
B-Wurf

Aufzucht
Wurfplanung

Aktuelle Bilder
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008

Kontakt
Links
Impressum
Gästebuch

 

Franca´s Würfe

Insgesamt 30 Welpen aus 3 Würfen:
15 Rüden / 15 Hündinnen
Farbverteilung: 13 / 9 schwarzmarken, 2 / 6 schwarz, Franca hat kein Blond vererbt

Welpe von Franca

Franca ist die Mutter unseres D-, E- und F-Wurfes. Auch Franca ist eine gute Mutter und hat ihre sehr großen Würfe ohne Probleme zur Welt gebracht und aufgezogen. Allerdings hat sich Franca, vermutlich aufgrund der enormen Welpenzahl, jedesmal nach vier Wochen von den Welpen zurückgezogen und wollte dann auch nicht mehr säugen. Trotz der großen Würfe hat Franca sich immer sehr schnell von den Würfen erholt und wollte auch so früh wie möglich wieder mit auf den Hundeplatz.


 

Franca´s Nachkommen sind sehr temperamentvoll und ebenfalls freundlich und überschwänglich; da Franca kein Blond vererbt, sind ihre Welpen schwarz und schwarzmarken; das Haarkleid ist meist mittellang; von der Größe her sind die Hunde groß bis übergroß; mittelkräftiger, sportlicher Typ. Auch Franca vererbt überwiegend schöne dunkle Augen.

Unser D-Wurf ist komplett HD-Frei A1, bei zwei Hunden trat jedoch OCD auf, ein Rüde hat eine vermutlich erworbene Herzerkrankung.

Im E-Wurf sind zehn Hunde HD-Frei, eine Hündin wurde mit HD-Leicht (C1) ausgewertet. In diesem Wurf trat keine OCD auf, jedoch leider einige andere Krankheiten wie Spondylose, Epilepsie, Schilddrüsenunterfunktion, Magendrehung und eine Hündin mit Allergien.
Für einen Züchter ist es oft nicht einfach, mit negativen Entwicklungen in seinem Zwinger umzugehen, deshalb haben wir uns gut überlegt, ob wir all die Krankheiten überhaupt so detailliert aufzählen sollen. Wir finden aber, dass auch das mit dazugehört. Alle Krankheiten, die in unserem Zwinger auftreten, werden an die Zuchtverantwortlichen weitergemeldet, damit mit diesen Daten “gearbeitet” werden kann. Dies ist einfach unsere Einstellung, zu der wir auch stehen. 

Der F-Wurf ist inzwischen auch komplett geröntgt. Von neun Hunden sind in diesem Wurf 8 HD-Frei A1, eine Hündin B1. Somit sind 28 von 30 Nachkommen HD-Frei! Im F-Wurf traten bisher keine Erkrankungen auf.

Einige von Franca´s Nachkommen haben alle Zuchtvoraussetzungen erfüllt und werden auch in der Zucht eingesetzt werden.
.
Die meisten von Franca´s Nachkommen sind regelmäßig auf dem Hundeplatz (6 BH´s im D-Wurf, 7 im E-Wurf, 6 im F-Wurf). Dana, Dasca, Eyke, Farah, Franzi und Frieda haben die VPG 3 abgelegt, Drigon und Florens die VPG 1. Eric hat die FH 1 und sogar an der Bayerischen Meisterschaft FH (blv) teilgenommen, Dana, Farah und Frieda haben außerdem noch die FH 2 bestanden. Eric, Enya, Eyke und Farah haben bereits mehrmals an Fährten- oder Unterordnungsprüfungen teilgenommen. Enzo und Frisco werden im Turnierhundesport geführt. Devina und Eros haben die Rettungshundetauglichkeitsprüfung abgelegt und Devina bereits mehrfach die Flächenprüfung. Sie wird aktiv als Rettungshund geführt, ebenso Falco in Finnland.

Auch von Franca gibt es Nachkommen die den “Titel” Landesjugendsieger/in mit nach Hause nehmen konnten. Eric und Franzi haben in der Jugendklasse jeweils ein sg1 erhalten.